2153

Pfirsichernte 2015

Written by Die Essers on Freitag, 24 Juli 2015.

Nachdem in diesem Frühling die späten Nachtfröste in unserer Region ausgeblieben sind, konnten unsere Pfirsichbäume mit einer wundervollen und überschwenglichen Blütenpracht aufwarten. Zum Ende der Baumschnittphase fiel es uns nicht leicht, auch viele der herrlichen rosafarbenen Blüten mit abschneiden zu müssen, aber ein guter Schnitt ist wichtig für die Gesundheit der Bäume. 

Leider ist die Niederschlagsmenge in diesem Jahr viel zu gering, und so leiden auch die Pfirsichbäume unter der extremen Trockenheit. Sie versuchen sich zu schützen, in dem sie einen Teil des Laubes und der Früchte abwerfen, um zu überleben. 

In den vergangenen "Hitzewochen" und auch zur Zeit noch andauernd haben wir Tag für Tag Wasser aus unserem Brunnen an die Bäume gefahren, um ihnen zu helfen, diese Stressbelastung zu bewältigen. Der Erfolg ist sichtbar.

Zunächst aber bangen wir dem Wochenende entgegen, für das die Meteorologen ein für den Sommer ungewöhnliches Sturmtief mit außergewöhnlich schweren Sturmböen in Orkanstärke voraussagen. Da alle Bäume jetzt vollbelaubt sind, bieten sie dem Sturm eine große Angriffsfläche. 

Wenn das alles gut überstanden ist, dürfen wir auf die Ernte köstlicher Früchte hoffen.

Voraussichtlich wird dies Mitte bis Ende August der Fall sein. Über den Beginn der Ernte werden wir Sie, wie in jedem Jahr, aktuell in den Quick-Infos auf der Frontseite unserer Homepage informieren. 

Bis dahin wünschen wir Ihnen Allen eine gute Zeit!

About the Author